»Der Geist gleicht dem Raum;
er hat die Natur des Raums. 
So wie der Raum
durchdringt er alles«

der Buddha, Mahakarunanirdesha-Sutra

Unser Logo

Unser Zeichen steht für den Weg und das Ziel unserer Praxis: durch das Umsetzen der Lehre Buddhas, d.h. durch Entwickeln von Mitgefühl und Weisheit, streben wir nach der Buddhaschaft, was wiederum anderen nützt.

Im einzelnen stehen die drei golden leuchtenden Kugeln im oberen Bildteil für drei alte buddhistische Symbole: die mittlere, weiße Kugel, steht für eine Muschel und damit für den Dharma; die linke, grüne Kugel symbolisiert einen Papagei, ein Sinnbild für Weisheit; und die rechte, goldbraune Kugel steht für eine Goldente, ein Symbol für Mitgefühl.

Die drei blauen Ellipsen im mittleren Teil symbolisieren das Ziel unseres Weges, die drei Buddha-Kayas: die oberste steht für den Dharmakaya, die Erkenntnis des Buddha-Zustands an sich; die mittlere symbolisiert den Sambhogakaya, jene "Form" der Buddha-Aktivität, die für Praktizierende, die bereits Erkenntnisstufen erlangt haben, erfahrbar ist; und die unterste Ellipse steht für den Nirmanakaya, die ununterbrochene Aktivität zum Nutzen aller Wesen.

Die drei hellblauen Dreiecke im unteren Bereich des Bildes stehen für Flüsse und symbolisieren, dass - ausgehend von den Buddha-Kayas sowie von Dharma, Weisheit und Mitgefühl – das Wohl der Wesen in allen Zeiten und in jeder Hinsicht bewirkt wird.

An dieser Stelle wollen wir Karmapa nochmals für die inspirierende Unterstützung beim Erstellen unseres Logos danken und gleichzeitig unserem Wunsch Ausdruck verleihen, die darin transportierten Inhalte stets in den Mittelpunkt unserer Aktivität zu stellen.