»Entspanne dich in der Weite,
die nicht greifbar ist,
bleibe gelöst, offen, ohne an irgendetwas festzuhalten.«

Götsangpa (1189–1258), Tibet

Achtsamkeit - Weisheit - Mitgefühl

Die Angebote für das Sich-Schulen in Achtsamkeit - ganz unter dem Motto "Innehalten - im Innen Halt finden" finden derzeit alle online auf einer interaktiven Internetplattform statt.

Zum Einloggen in unseren Online-Meditationsraum mit einem Computer, Ipad oder Tablet:
- hier ist der Link: https://zoom.us/j/6330635423
- die Meditationen beginnen um 19.30h. Loggt euch bitte bis 19.25h ein, damit wir pünktlich beginnen können. Der Online-Meditationsraum ist ab 19.15h geöffnet.
- beim erstmaligen Einloggen mit dem obigen Link, wird euch Zoom dazu auffordern, zuerst das kostenfreie Zoom-Programm auf eurem Computer zu installieren. Manchmal ist es vielleicht nötig, dafür auch auf diese Seite zu gehen: https://zoom.us/support/download. Vielleicht könnt ihr diese einmalige Installation vorab einrichten. Danach könnt ihr euch an den Dienstag und Freitag Abenden problemlos ab 19.15h in unseren geöffneten Online-Meditationsraum, einloggen. 

Ein paar zusätzliche Hinweise für unseren Online-Meditationsraum:
- wählt zuhause bitte einen ruhigen Ort, an dem ihr gut sitzen könnt.
- sorgt bitte für gute Beleuchtung (ideal ist es, wenn auch euer Gesicht beleuchtet ist).
- stellt den Computer bitte auf eine stabile Unterlage, so dass es im Verlauf der Sitzung nicht wackelt.
- richtet die Kamera bitte auf Höhe der Augen ein. Manchmal ist es gut, ein paar Bücher unter den Laptop oder den Computer zu legen.

Wenn ihr euch in unseren Online-Meditationsraum eingeloggt habt, dann bitte darauf achten,
- dass ihr zu Beginn Audio und Video aktiviert;
- dass ihr oben rechts auf „Galerie-Ansicht“ geht (bei Windows), bei Ipad/MAC oben links;
- dass ihr während der Meditationsübungen euer Mikrofon auf stumm schaltet. Dafür braucht ihr nur mit der Maus nach unten zu fahren und auf das Mikrofonzeichen zu klicken (bei Windows); bei Ipad/Mac auch oben.  

Zum Einloggen mit einem Telefon:
- hier ist der gleiche Link: https://zoom.us/j/6330635423
Meeting-ID: 633 063 5423
Einwahl Österreich: +43 670 309 0165+43 72 011 5988,             
Einwahl Deutschland: +496950502596,  +496330635423

********

Für die genaue Beschreibung des Angebots möchten wir Sie/Euch gern auf eine andere Homepage weiterleiten: www.achtsamkeits-coaching.at. Das angebotene Training umfasst im Überblick folgende Angebote:

  •  Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR, 8-wöchiger Kurs),
  • "Innehalten - im Innen Halt finden", Achtsamkeit in Zeiten der Krise und danach (6-wöchiger Kurs),
  • achtsames (Selbst)Mitgefühl (MSC, 8-wöchiger Kurs),
  • zwischenmenschliche Achtsamkeit (IMP, 8-wöchiger Kurs),
  • individuelles Achtsamkeits-Training und
  • achtsamkeitsbasiertes Coaching für spezifische Anliegen

Diese Formen von Geistesschulung haben ihre Wurzeln u. a. in buddhistischer Meditation; das angebotene Training erfolgt jedoch losgelöst von buddhistischen Glaubensinhalten.  

Ort: Fleischmarkt 16/23, 1010 Wien

Stressbewältigung durch Achtsamkeit
(MBSR: Mindfulness Based Stress Reduction)

MBSR nach Jon Kabat-Zinn ist der "Klassiker" der achtwöchigen Achtsamkeitskurse. Der Schwerpunkt liegt darauf zu lernen, wie man durch Geistesgegenwart mit Stress, ständiger Reizüberflutung und anderen äußeren und inneren Belastungen besser umgehen kann. Mehr innere Ruhe, Ausgeglichenheit und die natürliche Fähigkeit, entspannt und gleichzeitig aufmerksam zu sein, können die Lebensqualität und die Fähigkeit, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, enorm steigern.

Die nächsten Einführungsabende für die 8-wöchigen MBSR Kurse, zu denen alle Interessierten sehr herzlich willkommen sind, finden statt am: 

Mo., 6. April 2020 um 18.30h, Online
Bitte anmelden, damit wir den Link schicken können. Der Abend ist kostenfrei.

MBSR, 8-wöchige Kurse, nächster Termin: Online*, falls es "live" noch nicht gehen sollte

20. April - 8. Juni 2020, jeweils Montag, 18.00 - ca. 20.30.
Tag der Stille: Sa., 23. Mai 2020, 10.00 - ca. 16.30h
(Achtung: kein Kursabend am 11. Mai; dafür ein Doppeltermin am Mo., 1. Juni (= Pfingstmontag: 15.00 - 21.00)

Leitung: Dr. Tina Draszczyk
Beitrag: Euro 380,-. *Wenn Online: Euro 300,-
Anmeldung bei: tina.draszczyk@gmail.com 
Nähere Information siehe: www.achtsamkeits-coaching.at
Ort: KKS-Wien, Fleischmarkt 16/Stiege I, 2. Stock, Tür 23, 1010 Wien

 

"Innehalten - im Innen Halt finden",
Achtsamkeit in Zeiten der Krise und danach
Ein sechswöchiger Kurs, eventuell Online*

Die derzeitige Situation führt uns deutlich vor Augen: alles verändert sich ununterbrochen, und scheinbar Sicheres kann leicht ins Wanken geraten. Dies führt laufend zu neuen Herausforderungen und rasch zu Unsicherheit. Wir alle sind damit konfrontiert. 

Die Kraft der Achtsamkeit kann uns darin unterstützen,

  • natürliche Stabilität in uns selbst zu finden,
  • uns selbst und anderen liebevoll und mitfühlend zu begegnen,
  • mit uns selbst und anderen in einer klaren, heilsamen Beziehung zu bleiben und
  • wohltuende, uns nährende Ressourcen zu entdecken.

Der Kurs besteht aus

  • angeleiteten Achtsamkeitsübungen im Sitzen, im Liegen und in Bewegung,
  • kurzen Vorträgen zu den oben genannten Themen,
  • Reflexion und Austausch in der Gruppe sowie
  • Anleitungen von Übungen für zu Hause.

Zeit: jeweils am Mittwoch, 15. April bis 20. Mai 2020, 18.00 - 20.00h (6 Einheiten)

*Ort:
Falls es ab 15. April wieder möglich sein sollte, in Gruppen zusammenzukommen:
    Fleischmarkt 16/Stiege 1/2. Stock/Tür 23, 1010 Wien.
Falls es nicht möglich sein sollte, zusammenzukommen: interaktive Internetplattform. In diesem Fall sind ein Computer mit Webkamera und Mikrofon bzw. ein Ipad oder Tablet. erforderlich. Falls im Laufe der sechs Wochen Zusammenkünfte wieder möglich werden, können wir jederzeit vom „online“ auf den „live“ Modus umstellen.

Leitung: Dr. Tina Draszczyk
Teilnehmeranzahl: 8 – 18 Personen
Kursbeitrag: € 220,-- inkl. Vorgespräch (online oder telefonisch), Kursmaterialien und Audiodateien.
Anmeldung bitte per E-Mail: tina.draszczyk@gmail.com

 

Achtsames Selbst-Mitgefühl
(MSC: Mindful Self-Compassion)

Der MSC-Kurs zum achtsamen Selbstmitgefühl nach Christopher Germer vermittelt wesentliche Grundlagen und Übungen, um sich selbst liebevoll, mit Fürsorge und Verständnis begegnen zu können und weniger kritisch und hart mit sich selbst zu sein. Auf dieser Basis ist es auch möglich, anderen liebevoll zu begegnen.

MSC, 8-wöchiger Kurs, nächster Termin:
10. Feb. - 30. März 2020, jeweils Montag, 18.00 – ca. 20.30.
Tag der Stille: Sa., 21. März, 09.00 - 13.00h

Leitung: Dr. Tina Draszczyk
Beitrag: Euro 380,-
Anmeldung bei: tina.draszczyk@gmail.com 
Nähere Information siehe www.achtsamkeits-coaching.at
Ort: Fleischmarkt 16/23, 1010 Wien

 

Zwischenmenschliche Achtsamkeit
(IMP: Interpersonal Mindfulness Program)

Dieser Aufbaukurs wurde beruhend auf MBSR und dem sog. Einsicht-Dialog (Gregory Kremer) von erfahrenen AchtsamkeitslehrerInnen entwickelt und richtet sich besonders an Menschen, die bereits Erfahrung in Meditationspraxis haben. Der Fokus liegt auf dem achtsamen Innehalten, um aus gewohnheitsmäßigem Denken und Handeln herauszutreten, Anspannung zu bemerken und loszulassen. Im unmittelbaren Erleben des gegenwärtigen Moments wird Kommunikation zur Gelegenheit, unsere angeborene Fähigkeit zu Mitgefühl, Freude und Weisheit immer mehr zu entfalten.
Voraussetzung: Meditationspraxis.

IMP, 8-wöchiger Kurs (diesmal mit jeweils Doppelsitzungen in 4 Wochen) nächster Termin: 
29. April - 27. Mai 2020, jeweils Mittwoch mit einem Doppeltermin: 15.00 - 21.00 (mit Pause)
Achtung: kein Kurstermin am 13. Mai
Tag der Stille: So., 24. Mai, 10.00 - ca. 17.00
Hinweis: dieser Kurs wird verschoben, weil er Online schwer durchführbar ist.

Leitung: Dr. Tina Draszczyk
Beitrag: Euro 380,-
Anmeldung bei: tina.draszczyk@gmail.com 
Nähere Information siehe: www.achtsamkeits-coaching.at
Ort: KKS-Wien, Fleischmarkt 16/Stiege I, 2. Stock, Tür 23, 1010 Wien